EXPRESSVERSAND
HOCHWERTIGE BIENEN
KUNDENSERVICE +49 (0) 152-55 35 40 62
A B D E F G H I J K L M N P R S T U V W Z

Wachs

Wachs ist keine chemische Bezeichnung sondern eine warenkundliche Beschreibung. Das erste Wachs, das die Menschen genutzt haben, war das Bienenwachs. Heute werden alle Stoffe, die ähnliche Eigenschaften besitzen, als Wachse bezeichnet. Chemisch können sie ganz unterschiedlichen Gruppen angehören: z. B. Ester langkettiger Fettalkohole und Fettsäuren, Metallseifen oder vollständig synthetische Erzeugnisse. Allen Wachsen gemeinsam ist, dass sie brennbar und in einem mittleren Temperaturbereich plastisch sind. Sie sind in Wasser unlöslich.