Kunstschwarm kaufen Kunstschwärme bestellen

Vorverkauf für Frühjahr 2018 läuft bereits mit der aktuellen Rabatt-Aktion -
solange Vorrat reicht.
Kunstschwärme ab 99,99€* (statt 109,99-139,99€)

bestellen
Kunstschwarm mit stand- oder belegstellenbegatteter Königin aus unserer eigenen Zucht:
o Neuerungen für 2018:
· Versand von Königin und Kunstschwarm in einem einzigen Versandkarton:
· 1.5kg Bienen
· · Sanftmütig & schwarmträge
· Leistungsfähig & ertragsstark
· Königinnen standbegattet oder belegstellenbegattet (10€ Aufpreis)
· Direkte Nachkommen von Reinzuchtköniginnen
· Gegen Varroa behandelt
· Königinnen nach Wahl solange Vorrat reicht:
o Buckfast, Carnica oder Ligustica
o Kaukasische oder Dunkle Europäische Biene
· Jeder Kunstschwarm wird vor Versand fachmännisch kontrolliert
· Jede Lieferung mit Kopie des Gesundheitszeugnisses
· Schonender Transport per Übernacht-Expresslieferung - bis 10:00 Uhr morgens bei Ihnen (außer sehr ländliches Gebiet u.U. 12 Uhr bzw. Ausland)

Wie setze ich einen Kunstschwarm ein? Eine Frage die Uns sehr oft gestellt wird, hier unserer Erfahrung nach die beste Methode (bevor wir das Video online stellen schonmal hier eine Kurzfassung für Sie!):

1. Den Kunstschwarm mit dem Bestäuber von beiden Seiten gut anfeuchten
2. Vorsichtig schütteln, sodass die Bienen sich unten in der Kunstschwarmbox sammeln sammeln.
3. Weiße (durchsichtige o. metallene) Futterbox entnehmen und in der Beute 2-3 Rähmchen herausnehmen
4. Bienen in die Beute mit Vorsicht eingeben
5. Pheromonstreifen (durchsichtig, perlartig, oft auf Nylonschnur und in der Nähe der Futterbox angebracht) aus der Kunstschwarmbox nehmen und in der Beute befestigen.
6. Genügend Futter in die Beute zugeben.
7. Für 1-2 Tage Bienen in der Beute verschließen in (auf genügend Belüftung achten!), bei Regen kann das Flugloch geöffnet bleiben.
8. Flugloch nach 1-2 Tagen offnen.
9. Königin reinhängen & Pheromon entfernen.
10. Nach ca. 12 Std. das Plastikröhrchen am Zusetzkäfig abreißen, damit sich die Bienen zur Königin durchfressen können.

Mit dieser Methode erzielen wir die besten "Akzeptanz-Raten" der Königin! Einfach ausprobieren...wir freuen uns auf Ihr Feedback!

*zzgl. MwSt. und Versand

BUCKFAST (Zuchtrasse von "Bruder Adam")

Frucht vieler Jahre der Beobachtung und intensiver Selektion

Die Buckfast ist eine von Bruder Adam über viele Jahre erbfest herausgezüchtete Kunstrasse, abstammend von der der Westlichen Honigbiene (Apis mellifera). Bruder Adam kreuzte im englischen Kloster Buckfast um das Jahr 1916 verschiedene resistente Bienenrassen aus unterschiedlichen Regionen der Welt um am Ende die Buckfast Biene zu erhalten. Die Buckfast ist wohl am meisten bei Berufsimkern verbreitet, wird aber auch bei Hobbyimkern immer beliebter. Sie zeichnet sich besonders aus durch Ihren Sanftmut, Ihre Vitalität, Ihre Krankheitsresistenz, Ihre Schwarmträgheit und Ertragsstärke sowie Ihre ausgeprägte Brutleistung die meist zu einer großen Volksstärke mit einem guten Wabensitz führt..


bestellen

CARNICA oder KÄRNTNER BIENE (Apis mellifera carnica)

Leistungsstark und polyvalent

Die Carnica ist eine natürlich entstandene Unterart der Westlichen Honigbiene (Apis mellifera). Die ursprüngliche Verbreitungszone dieser Biene ist Österreich und Jugoslawien. Viele Imker sehen in ihr eine der besten Bienenrassen an und sie bewährt sich tatsächlich auch stark durch Ihren Sanftmut, Ihre Leistungsstärke (hohe Honigerträge), Ihrem sehr ausgeprägten Orientierungssinn sowie einer enormen Hitze- und Winterfestigkeit gepaart mit einer frühen, raschen und gesunden Volksentwicklung.


bestellen

KAUKASISCHE BIENE (Apis melifera caucasica)

Im Äußeren ähnelt sie der Carnicabiene. Auch sie ist äußerst fleißig und sanftmütig und dadurch stark in allen großen "Honignationen" vertreten. Zu Ihren Besonderheiten zählt Ihre außergewöhnliche Rüssellänge, was sie gerade bei der Nektarernte und Honigproduktion von tiefen Blüten (wie z.Bsp. Akazien u.Ä.) sehr erfolgreich macht. Das zweite erstaunliche Merkmal ist, dass die Kaukasische Biene einen starken Drang zum "propolisieren" mitbringt und dadurch auch gehäuft bei der gezielten Propolisproduktion eingesetzt wird.


bestellen

Dunkle Europäische Biene (Apis melifera melifera)

Eine Biene die sich starker Beliebtheit erfreut vor Allem in Berggebieten mit langen Wintern. Sie neigt kaum zur "Räuberei" und ist sehr krankheitsresistent. Zu ihren sehr positiven Eigenschaften gehört auch, dass Sie gerade bei kurzblütigen Pflanzen (Pflanzen mit (sehr) kurze Blütezeit) extrem reaktiv und leistungsstark ist und in dieser Nische oft ihre klassischen Konkurrenten "überholt".


bestellen

LIGUSTICA (Apis mellifera ligustica)

Farblich hält sie sich zwischen hellgelb bis lederbraun: Die Ligustica Biene kann sehr getrost als schwarmträge sanftmütig und sammelfreudig eingestuft werden. Besonders beliebt ist ihr Einsatz in Regionen mit milder klimatischer Ausprägung und mit guten, langanhaltenden Trachtperioden.


bestellen